Press "Enter" to skip to content

So schauen Sie sich die MotoGP an: Live-Streaming aller Motorrad-Grand-Prix-Rennen 2019 von überall aus

Die MotoGP-Saison 2019 ist in vollem Gange und die Action war so aufregend nah am Rande wie die Knie von Marc Marquez auf dem Asphalt. Mit dieser Anleitung können Sie einen MotoGP-Live-Stream erhalten, sodass Sie nichts von der Action mit hoher Oktanzahl verpassen.

Das elfte Rennen soll in Österreich starten.

Das österreichische MotoGP-Rennen findet vom 9. bis 11. August auf dem Red Bull Ring statt.

Die MotoGP ist die Motorrad-Weltmeisterschaft auf höchstem Niveau, an der alle namhaften Hersteller wie Aprilia, Ducati, Honda, Suzuki, Yamaha und KTM teilnehmen. Alle Maschinen in dieser Klasse erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 1.000 ccm, aber das ist mehr als genug Leistung für diese fein abgestimmten Monstermaschinen.

body .hawk-widget {–trd-blue: # 2f6e91; width: 100%; letter-spacing: normal;} ._ hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{margin: 16px 0;} @ media (min-width: 600px) {._ hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{margin: 0; min-height: 128px; float: right; clear: none; width: 50%;}. fancy_box_body ._hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{float: none; width: 100%;}}. icon ~ .hawk-widget {clear: both;}

Die MotoGP 2019 ist die 71. Ausgabe der Meisterschaft, die an die Veranstaltung des letzten Jahres anknüpft, bei der der Honda-Pilot Marc Márquez nach 16 Rennen den Sieg errang. Andrea Dovizioso wurde Zweite und Valentino Rossi Dritter. In diesem Jahr ist der Kampf so hitzig wie nie zuvor.

Um mit jedem Knieschaben Schritt zu halten, können Sie mit dieser Anleitung alle Vorgänge verfolgen. Lesen Sie weiter, um die MotoGP 2019 von jedem Ort der Welt aus live zu streamen.

Um zu sehen, wie Sie die MotoGP-Action in Großbritannien, Australien, den USA, Kanada und Neuseeland live streamen können, lesen Sie weiter unten auf dieser Seite die Sendungsoptionen. Wenn Sie das Reiten jedoch von außerhalb Ihres Landes streamen möchten, stellen Sie möglicherweise fest, dass es geoblockt ist.

Hier kann ein VPN wirklich nützlich sein. Mit dieser Software können Sie die IP-Adresse Ihres Laptops (oder Mobiltelefons, Tablets, Streaming-Geräts, der Konsole usw.) so simulieren, dass sie sich in einem völlig anderen Land befindet. Ideal, vorausgesetzt, es verstößt nicht gegen die AGB des Senders, auf den Sie sich einstellen möchten.

Das mag kompliziert klingen, denn VPNs – oder Virtual Private Networks – sind tatsächlich überraschend einfach zu bedienen. Wählen Sie einfach einen unserer drei besten VPN-Picks aus (oder entscheiden Sie sich direkt für unseren bevorzugten ExpressVPN), öffnen Sie ihn und wählen Sie das Land Ihrer Wahl aus dem Menü "Standort auswählen" aus. Dann können Sie zusehen, als wären Sie gesessen Zurück zu Hause. Einfach!

Das andere, wissenswerte Merkmal von Express ist die Tatsache, dass es mit vielen Mobilgeräten (einschließlich Android und iOS) und TV-Streaming-Funktionen (z. B. Spielekonsolen, Roku, Apple TV, Chromecast usw.) innerhalb von 30 Tagen funktioniert Geld-zurück-Garantie und 3 Monate KOSTENLOS, wenn Sie sich für einen Jahresplan anmelden. Klicken Sie hier, um sich bei ExpressVPN anzumelden.

BT Sport 2 zeigt die Action in diesem Jahr live im Fernsehen. Mit der BT Sport-App können Sie auch auf verschiedenen anderen Geräten zuschauen, darunter Laptops, Apple- und Android-Mobilgeräte.

BT Sport ist für BT Broadband-Abonnenten für £ 6 pro Monat erhältlich, für Neukunden-Pakete mit Breitband und BT TV ab £ 35,99 pro Monat.

Nicht in Großbritannien an diesem Wochenende? Befürchten Sie nicht, lesen Sie unsere obigen Ratschläge zur Verwendung eines VPN, damit Sie die Berichterstattung in Großbritannien von jedem Ort der Welt aus verfolgen können.

Für US-Rennsportfans ist beIN Sports Ihr Ansprechpartner für die MotoGP-Berichterstattung. Das heißt, Sie können über die App oder auf Ihrem Fernseher schauen, wenn Sie diese zur Verfügung haben, wo Sie sind.

Aus den USA und wollen die Berichterstattung sehen? Keine Sorge – benutze einfach ein VPN und registriere dich an einem Ort, an dem das Rennen gezeigt wird.

Du hast Glück in Australien, da die MotoGP auf Network Ten, 10 Bold und Fox Sports gestreamt wird. Hoffentlich gibt es eine Option, die entweder bereits von Ihrem aktuellen Abonnement bezahlt wurde oder auf die Sie problemlos zugreifen können. 10 Fett, ist frei empfangbar und sollte daher für die meisten ideal sein.

Apps bedeuten, dass Sie von Ihrem ausgewählten Gerät von überall darauf zugreifen können (obwohl Sie ein VPN benötigen, wenn Sie dieses ins Ausland mitnehmen).

Wie Ihre US-Nachbarn können Kanadier die Motorradrennen-Action auf beIN Sports genießen, die die Rechte an den Rennen für 2019 hat.

Wenn Sie auf Reisen sind, können Sie mit einem VPN Ihren virtuellen Standort ändern und das Rennen trotzdem genießen, als wären Sie zurück in Kanada.

In Neuseeland hat Sky Sports das Recht erworben, die gesamte MotoGP 2019 live zu zeigen. Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist es nicht billig. Aber es gibt Möglichkeiten, einen billigen Zugang zu bekommen.

Sie sollten in der Lage sein, ein Fox Sports-Paket über ein großartiges Angebot zu erhalten, wenn Sie es für weniger Geld genießen möchten. Die Foxtel Now-App funktioniert damit, sodass Sie Live-Streams auf Ihr bevorzugtes Gerät senden können – überall, wo Sie ein VPN verwenden.

Neu im Sport? Erlauben Sie uns, Sie auf den neuesten Stand zu bringen (zum Sprechen!):

Die Veranstaltung besteht seit 1949 und ist damit die älteste Motorsportmeisterschaft der Welt. Die Veranstaltung reist um die Welt mit neunzehn Rennen, die auf fünfzehn Länder und mehrere Kontinente verteilt sind. Daher sind auch die Nationalitäten der Fahrer unterschiedlich, obwohl für diese Klasse alle Fahrer über 18 Jahre alt sind.

Ein Grand-Prix-Event findet an drei Tagen statt, wobei die ersten beiden für Training und Qualifikation vorgesehen sind, bei denen sich die Fahrer für einen Platz in der Top-Ten-Qualifikation qualifizieren müssen, indem sie die Wettkampfzeiten während eines der ersten drei Freien Trainings veröffentlichen. Am Samstag findet dann ein zweitklassiges Qualifying mit den langsameren Fahrern statt, mit dem Anreiz, dass die ersten beiden in das Top-Qualifying kommen.

Sie werden vielleicht auch bemerken, dass es Moto2 für 600-cm3-Motoren und Moto3 für 250-cm3-Motoren gibt, die beide ein Mindestalter von 16 Jahren haben und als Fütterungslinie für neue Fahrer dienen, um die mächtige MotoGP zu entwickeln, wenn sie erwachsen werden.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *