Press "Enter" to skip to content

Manchester United-Star Jesse Lingard meldet sich zu Wort, nachdem er frühzeitig aus England zurückgekehrt ist

Jesse Lingard hat von seiner "Frustration" gesprochen, nachdem er gezwungen war, sich mit einer Krankheit aus dem englischen Kader zurückzuziehen.

Der 26-Jährige wurde in Gareth Southgates 25-köpfiger Gruppe für die Qualifikationsspiele für England zur EM 2020 berufen und sollte gegen Bulgarien und den Kosovo antreten.

Der Flügelspieler konnte jedoch aufgrund seiner Krankheit nicht am Training teilnehmen und kehrte vor dem 4: 0-Sieg Englands in Wembley am Samstagabend zu Manchester United zurück.

Es wird erwartet, dass Lingard nach der Länderspielpause für das Duell zwischen der Premier League und Leicester City fit ist.