Press "Enter" to skip to content

Googles interner Aktivismus breitet sich auf Technologieunternehmen aus

Bei der Kodexkonferenz im Juni habe ich mich mit ehemaligen Führungskräften von Facebook, Google und Twitter zusammengesetzt, um zu fragen, warum ihre internen Aktivismuskulturen so unterschiedlich sind. Die Antwort, die ich von der ehemaligen Google-Kommunikationschefin Jessica Powell erhalten habe, ist, dass Aktivismus bei Google von Anfang an Teil der Kultur war. Was sich in den letzten Jahren geändert habe, sei, dass die interne Diskussion über Unternehmensrichtlinien und -verfahren in letzter Zeit in die Öffentlichkeit gelangt sei.

In einem umfassenden Stück bei Verdrahtet Heute erklärt Nitasha Tiku, wie es dazu kam. In mehr als 11.000 Wörtern beschreibt sie, wie das Unternehmen bis zu dem Zeitpunkt, an dem es öffentlich bekannt wurde, eine Kultur der Meinungsverschiedenheit pflegte.

In ihrem meistverkauften 2014 Buch, So funktioniert GoogleSchmidt und Jonathan Rosenberg, zwei der Hauptarchitekten der Google-Kultur, betonten die Bedeutung einer offenen Debatte für die Pflege und Ernährung innovativer Menschen. „Nach unserer Erfahrung haben die meisten intelligenten Kreativen eine starke Meinung und sind auf der Suche nach neuen Ideen. Für sie gibt die kulturelle Verpflichtung zum Widerspruch die Freiheit, genau das zu tun “, schrieben sie. Sie betonten, wie wichtig es sei, „Schurken“ (Lügner, Betrüger, Müßiggänger) auszurotten, aber „Diven“ zu unterstützen und zu schützen, schwierige, aber brillante Mitarbeiter, die die Nerven anderer Mitarbeiter schänden können. "Sie brauchen diese abweichenden Genies, weil sie in den meisten Fällen die herausragenden Produkte ausmachen", sagte Schmidt in einem Interview mit WIRED Anfang dieses Jahres. "Sie sind besser als andere technische Leute."

Seit 2016 führten diese abweichenden Genies zu Protesten gegen Trumps Reiseverbot, Googles Einstellungspraktiken, seine Verteidigungsverträge, seine geplante Rückkehr nach China, die Zusammensetzung seines Ethik-Beirats für künstliche Intelligenz und seine Gewohnheit, Führungskräften glaubwürdige Auszahlungen in Höhe von mehreren Millionen Dollar vorzuwerfen sexueller Belästigung. Laut Tiku hat Google folgende Änderungen vorgenommen:

In diesem Monat hat Google auch die Zügel bei TGIF verschärft. Brin und Page tauchten nicht mehr auf. Die Mitarbeiter konnten nur eine Woche nach dem Meeting auf Videoaufzeichnungen zugreifen, anstatt jahrelang. Das Unternehmen beantwortete Live-Fragen, die laut Google fairer für Mitarbeiter in verschiedenen Zeitzonen waren. ("Wir sind ein globales Unternehmen und möchten sicherstellen, dass wir die Fragen von Mitarbeitern auf der ganzen Welt beantworten", sagt ein Sprecher.) Die Transformation von TGIF von einem offenen Gespräch zu einer Pressekonferenz war ziemlich vollständig.

Es gibt zwei schnelle Gedanken. Zum einen kann der Aktivismus der Googler einige merkwürdige blinde Flecken haben. Es scheint zum Beispiel seltsam, dass die antiautoritären Impulse, die das Unternehmen dazu veranlassen, sich Verteidigungsverträgen zu widersetzen und mit China zusammenzuarbeiten, in Bezug auf YouTube gedämpft wurden. In der gestrigen Ausgabe habe ich die Untersuchung von Max Fisher und Amanda Taub über die Auswirkungen von YouTube auf Brasilien aufgenommen, die sich auch anderswo widerspiegelt: Förderung des Rechtsextremismus, der zur Wahl von rechtsextremen Politikern beiträgt, die sich dann für die Einschränkung der bürgerlichen Freiheiten einsetzen. Die Reporter schreiben:

Obwohl Korruptionsskandale und eine tiefe Rezession bereits das politische Establishment Brasiliens verwüstet hatten und viele Brasilianer bereit waren, mit dem Status Quo zu brechen, bezeichnete Frau Boyd die Auswirkungen von YouTube als besorgniserregenden Hinweis auf die zunehmenden Auswirkungen der Plattform auf Demokratien weltweit.

"Das passiert überall", sagte sie.

Ich stelle mir vor, dass es für Mitarbeiter einfach einfacher ist, gegen eine neue und relativ kleine Initiative wie Project Dragonfly zu protestieren, als die verschiedenen Produktmerkmale und Anreize aufzuarbeiten, die YouTube so effektiv gemacht haben, um Angst und Empörung zu fördern. Und sicherlich sind sich die YouTube-Mitarbeiter, mit denen ich spreche, des Problems bewusst.

Glücklicherweise scheinen sich die Ereignisse der letzten Jahre für Google positiv auf die Unternehmenswelt im Allgemeinen ausgewirkt zu haben, auch wenn sie störend waren. Infolge der Aktionen von Googlern konnte ein neuer Anstieg des Mitarbeiteraktivismus in der Technologiebranche festgestellt werden.

Während des vergangenen Jahres haben Amazon-Mitarbeiter gegen die Arbeitsbedingungen im Lager, die Auswirkungen des Unternehmens auf das Klima und die Partnerschaften mit Unternehmen protestiert, die im Bereich Einwanderung und Zollkontrolle tätig sind. Microsoft-Mitarbeiter protestierten gegen die Verteidigungsverträge des Unternehmens und die Beziehung zu ICE. Salesforce-Mitarbeiter protestierten gegen die Verbindungen des Unternehmens zum Zoll- und Grenzschutz. Die Mitarbeiter von Riot Games gingen aus, um gegen Bestimmungen über Zwangsschlichtung in ihren Verträgen zu protestieren.

All dies ist meines Erachtens Teil des Erbes des Google-Streiks und alles, was davor und danach im Unternehmen stattfand. Es stellt sich heraus, dass Sie keine ausgeprägte Dissenskultur benötigen, um Mitarbeiterproteste zu generieren. Ein beginnendes kulturelles Bewusstsein für die kollektive Macht der Arbeitnehmer und die Angst der Arbeitgeber, sie zu verlieren, kann ebenso wirksam sein. Und nichts, was Google bisher getan hat, deutet darauf hin, dass die Dynamik umgekehrt werden kann.

China führt einen Desinformationskrieg gegen Demonstranten in Hongkong

Steven Lee Meyers und Paul Mozur berichten, wie die chinesische Regierung versucht, Proteste durch den aggressiven Einsatz von Desinformation zu unterdrücken:

In den letzten Tagen hat China die nationalistische und antiwestliche Stimmung unter Verwendung staatlicher und sozialer Medien aggressiver aufgewühlt und den Kontext von Bildern und Videos manipuliert, um die Demonstranten zu untergraben. Chinesische Beamte haben damit begonnen, die Demonstrationen als Auftakt zum Terrorismus zu brandmarken.

Das Ergebnis, sowohl auf dem chinesischen Festland als auch im Ausland, war die Schaffung einer alternativen Version einer aus Hongkong sichtbaren, eindeutig beliebten Demonstrationsbewegung. In der chinesischen Version wütet eine kleine, gewalttätige Bande von Demonstranten, die von Anwohnern nicht unterstützt und von ausländischen Agenten provoziert wird. Sie fordert die Unabhängigkeit Hongkongs und reißt China auseinander.

Die Google-Jobsuche zieht Kartellbeschwerden von Konkurrenten nach sich

Foo Yun Chee und Paresh Dave berichten über eine neue Kartellbeschwerde gegen Google in Europa:

In einem Brief, der am Dienstag an die EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager geschickt wurde und von Reuters gesehen wurde, forderten 23 europäische Websites zur Stellensuche sie auf, Google vorübergehend anzuweisen, nicht mehr unfair zu spielen, während sie nachforscht. […]

Einige Konkurrenten behaupten, die Positionierung sei illegal, da Google seine Dominanz ausnutzt, um Nutzer für sein spezialisiertes Suchangebot zu gewinnen, ohne die traditionellen Marketinginvestitionen zu tätigen.

Die Verschwörungstheorie von YouTube hat einen großen Gewinner: Fox News

Jesselyn Cook und K. Sophie Will berichten, dass Änderungen an den algorithmischen Empfehlungen von YouTube zu Beginn dieses Jahres für Fox News ein Segen waren:

Anfang August haben wir im Inkognito-Modus 100 der neuesten Videos von 20 Deep-State-Conspiracy-Theory-Kanälen mit mindestens 50.000 Abonnenten angesehen (drei Mal an drei Tagen wiederholt, da sich die Empfehlungen häufig ändern). . Im Durchschnitt waren mehr als die Hälfte der ersten fünf vorgeschlagenen Videos nach jedem Video zur Verschwörungstheorie Segmente von Fox News oder seinen verbundenen Unternehmen. Einige Kanäle der Verschwörungstheorie führten häufiger zu Fox als andere.

Die Zahl der YouTube-Empfehlungen, die von Videos von Verschwörungstheoretikern zu Videos von Nachrichtensendern übergehen, ist in den letzten Monaten für alle Mainstream-Medien geringfügig gestiegen, doch allein für Fox war der Anstieg größer als für BBC, CNN, CNBC, CBS, MSNBC. Laut dem ehemaligen Google-Ingenieur Guillaume Chaslot, der an der Entwicklung des YouTube-Algorithmus mitgewirkt und jetzt die YouTube-Empfehlungen verfolgt hat, haben sich NBC und ABC zusammengeschlossen.

Trumps Anti-Bias-Befehl klingt wie ein unsinniger Warnschuss gegen Facebook

Adi Robertson erörtert die Auswirkungen der von der Trump-Administration vorgeschlagenen Verordnung zur Befangenheit von sozialen Netzwerken:

Wenn der durchgesickerte Bericht korrekt ist, soll die FCC erklären, dass „wettbewerbswidrige, unfaire oder irreführende Praktiken“ gegen die Definition von „Treu und Glauben“ verstoßen, zusammen mit „Entfernen“[ing]oder unterdrücken[ing]Inhalt “, ohne den Benutzer zu benachrichtigen. (Diese letzte Regel scheint auf "Shadowbanning" abzustellen, eine vage Bezeichnung, die beinhaltet, dass der Name eines Benutzers auf Twitter nicht automatisch vorgeschlagen wird.) Wie Bergmayer in einem früheren Blogbeitrag schrieb, können Dinge wie wettbewerbswidriges Verhalten jedoch bereits als eine Form von bösen Absichten angesehen werden . Wir wissen nicht, ob Trump eine explizitere Sprache über Politik hinzufügen wird.

In jedem Fall ist die FCC möglicherweise nicht einmal berechtigt, die Regel neu zu interpretieren. „Agenturen haben nur die Befugnis, zweideutige Gesetze auszulegen“, sagt Bergmayer. "Ich sehe nicht viel in 230, was nicht eindeutig ist." Und wenn die FCC keine Autorität hat, könnte ein Unternehmen seine neuen Regeln vor Gericht rausschmeißen lassen.

Jeffrey Epstein und 22 andere von Trump angeheizte Verschwörungstheorien

Als Trump für eine Clinton-Verschwörung wirbt, fasst Aaron Blake die vielen Male zusammen, die der Präsident für unbegründete Verschwörungstheorien geworben hat:

Dies ist eine der größten Verschwörungstheorien, die Trump jemals aufgestellt hat, aber es ist kaum die einzige. Es folgen 22 weitere. Trump hat sich nicht für jeden Einzelnen ausgesprochen, aber er hat sie alle zur Geltung gebracht – egal wie sparsam und / oder lächerlich.

Warum folgt dieser republikanische Kongressabgeordnete weißen Nationalisten auf Twitter?

Hmm, ich denke ich kann es erraten! Matt Shuham:

Anonyme Internet-Bigots sind ein Dutzend. Aber wenn ein Mitglied des Kongresses einen Live-Feed seiner Gedanken abonniert, nehmen wir das zur Kenntnis.

Sicher, Rep. Paul Gosar (R-AZ) "folgt" einigen üblichen Verdächtigen auf seiner persönlichen Twitter-Seite. Unter den 792 Konten, mit denen der Kongressabgeordnete im sozialen Netzwerk auf dem Laufenden ist, befinden sich Nationalparks, Think Tanks, Journalisten und lokale Restaurants im vierten Bezirk von Arizona. Auf der Liste stehen Trump-Anhänger, viele Anhänger der Verschwörungstheorie des "Qanon", und Berichte über Einwanderungsgegner, die Gosars eigenen Glauben und sogar den des Rapper Drake widerspiegeln.

Verizon verkauft Tumblr an den Eigentümer von WordPress

Die große Neuigkeit vom Montagnachmittag ist, dass Tumblr, das für mehr als 1 Milliarde US-Dollar an Yahoo verkauft wurde, für nur 3 Millionen US-Dollar an Automattic verkauft werden würde. Ich habe meine Jahre auf Tumblr geliebt und bin traurig, dass am Ende alles umsonst war.

Facebook bezahlte Hunderte von Auftragnehmern, um die Audiodaten der Benutzer zu übertragen

Facebook ist das jüngste Unternehmen, das in die derzeitige Panik verwickelt ist, dass menschliche Auftragnehmer Sprachaufzeichnungen überprüfen, um die Sprachübertragung zu verbessern. Sarah Frier:

Facebook Inc. hat Hunderte von externen Auftragnehmern bezahlt, um Audioclips von Nutzern seiner Dienste zu transkribieren, so Personen mit Kenntnis der Arbeit. […]

Facebook bestätigte, dass es die Audiodaten der Nutzer transkribiert hat, und gab an, dies nicht mehr zu tun. "Wir haben vor mehr als einer Woche die Überprüfung von Audiodaten durch die Menschen unterbrochen", sagte das Unternehmen am Dienstag. Das Unternehmen teilte mit, dass die betroffenen Benutzer in der Messenger-App von Facebook die Option ausgewählt haben, ihre Voice-Chats transkribieren zu lassen. Die Auftragnehmer überprüften, ob die künstliche Intelligenz von Facebook die anonymisierten Nachrichten richtig interpretierte.

Oculus Mitbegründer Nate Mitchell verlässt Facebook

Wie Alex Heath betont, hat Mitchell mit seinem Weggang jeden Mitbegründer von Oculus, Instagram und WhatsApp auf Facebook verlassen.

4 Dating Apps ermitteln die genauen Standorte der Benutzer – und lecken die Daten

Beliebte Homosexuell Hookup-Apps ermöglichen es Sicherheitsforschern, die genauen Standorte der Benutzer zu ermitteln:

Es wurde festgestellt, dass vier beliebte Dating-Apps, die zusammen 10 Millionen Nutzer ausweisen können, die genauen Standorte ihrer Mitglieder ermitteln.

"Indem wir einfach den Benutzernamen einer Person kennen, können wir sie von zu Hause bis zur Arbeit verfolgen", erklärte Alex Lomas, Forscher bei Pen Test Partners, am Sonntag in einem Blog. „Wir können herausfinden, wo sie Kontakte knüpfen und abhängen. Und das nahezu in Echtzeit. “

Er brachte 2 Millionen Menschen dazu, zu sagen, dass sie Area 51 stürmen würden. Jetzt plant er ein Alien-Festival.

Hanna Knowles hat ein echtes Leben Schwarzer Spiegel Geschichte für uns alle mit diesem:

Der Aufruf, einen Luftwaffenstützpunkt für Aliens zu überfallen, war ein Scherz, der sich auf jahrzehntelange Verschwörungstheorien stützte. Dann meldeten sich 2 Millionen Menschen bei der Facebook Veranstaltung.

Die Behörden warnten vor jedem Versuch, die Basis zu betreten. Und wenn die Pläne nicht schief gehen, werden sich im nächsten Monat tatsächlich Horden von Fremden in der Wüste von Nevada in der Nähe einer geheimen Regierungsanlage namens Area 51 versammeln.

Der Mann, der die Internet-Sensation Storm Area 51 ins Leben gerufen hat, plant ein echtes Festival namens Alien Stock in der Nähe der entfernten Basis in der Test- und Trainingsstrecke von Nevada, einige Autostunden nordwestlich von Las Vegas. Das dreitägige Festival, das am 20. September beginnt und ein Fest der Außerirdischen ist, das Überraschungsvorstellungen, Kunstinstallationen und Camping verspricht, wird voraussichtlich eine kleine Stadt füllen, die bereits von Medienaufmerksamkeit und außerirdischer Begeisterung überschwemmt ist.

Twinfluencers übernehmen das Internet

Der heißeste Trend in den sozialen Medien ist, dass Sie einen identischen Klon haben, der Sie bei der Produktion von Inhalten unterstützt. Taylor Lorenz berichtet:

Es gibt die Dolan Twins, ein Paar 19-jähriger mit eckigen Kiefern, die mehr als 10 Millionen Abonnenten auf YouTube und weitere Millionen auf Instagram angehäuft haben. Dazu gesellen sich die Merrell Twins, die Rybka Twins, Niki und Gabi DeMartino sowie Brooklyn und Bailey McKnight – massive YouTube-Stars. Zu diesem Zeitpunkt scheint jeder aufstrebende YouTube-Star einen doppelten Körper zu haben, und jede Kategorie von Influencern hat ihre eigenen berühmten Zwillinge: Zwillinge, die Make-up-Techniken vorführen, Zwillinge, die Übungsvideos erstellen, Zwillinge, die Spielzeug überprüfen. Der beliebte YouTuber Jake Paul hat gerade eine neue Gruppe von Zwillingen, die Caci Twins, in Team 10, seinem YouTuber-Kollektiv, aufgenommen. Sie ersetzten die Martinez-Zwillinge und die Dobre-Zwillinge, die beide 2017 abgereist sind. Twin-Inhalte sind unausweichlich.

Dies sind die 26 größten Stars auf TikTok, von denen die Teenager der viralen Video-App nicht genug bekommen können

Paige Leskin führt uns durch den TikTok-Vers.

Maverick Baker ist ein 18-jähriger TikTok-Star, der in Oklahoma lebt und beliebte Lipsync- und Tanzvideos produziert. Er veröffentlicht Musik mit seinem Bruder Cash, einem anderen TikTok-Star, unter dem Namen „Cash and Maverick“, dessen gemeinsames TikTok-Konto 6,3 Millionen Anhänger hat.

Die Baker-Familie ist ein Team von Social-Media-Geschwistern: Maverick, Cash und ihre Schwester Lani haben zusammen 26,2 Millionen Follower auf ihren TikTok-Konten.

Snap kündigt Spectacles 3 mit einem aktualisierten Design und einer zweiten HD-Kamera an

Ich habe über das diesjährige Modell für Brillen geschrieben. (Mode ging ins Labor.)

Snap kündigte heute Spectacles 3 an, eine überarbeitete Version seiner Augmented-Reality-Sonnenbrille mit einem eleganten neuen Design und einer zusätzlichen HD-Kamera, um Tiefenwahrnehmung zu schaffen. Die Brille, die das Unternehmen als limitierte Version positioniert hat, repräsentiert Snaps jüngstes Bestreben, eine neue Computerplattform zu entwickeln, die sich auf das Gesicht konzentriert. Sie werden im November für 380 US-Dollar auf Spectacles.com zum Verkauf angeboten.

Damit sind sie mehr als doppelt so teuer wie das Vorjahresmodell, das 150 US-Dollar kostete. Snap-Manager sagen, dass die High-End-Version eine kleinere Gruppe von „modebewussten“ Kreativtypen ansprechen soll. Es kann auch entworfen werden, um einen größeren Teil seiner Herstellungskosten für das bekanntermaßen geldverlierende Produkt wieder hereinzuholen. Snapchat schrieb fast 40 Millionen Dollar an Kosten für die erste Version der Brille auf, nachdem er die Nachfrage stark überschätzt hatte.

Der neueste Test von Twitter erleichtert das Verfolgen von Tweet-Stürmen erheblich

Dies scheint nützlich zu sein:

Erinnern Sie sich an die epische, fingernagelbissige Geschichte der Unternehmensintrigenz, in der ein Mann sein Mittagessen im Büro stehlen ließ und den Dieb auffing, indem er sich zwei Tage lang Sicherheitsbänder ansah? Es war nicht einfach zu folgen, es sei denn, Sie haben dem Benutzer bereits beim Schreiben der Tweets gefolgt – aber es könnte bald einen besseren Weg geben. Twitter testet eine Funktion, mit der Sie Antworten auf einzelne Tweets verfolgen können, um mit der nächsten großartigen Twitter-Saga Schritt zu halten.

Singularity 6 sammelt 16,5 Mio. USD von Andreessen Horowitz, um eine „virtuelle Gesellschaft“ zu schaffen

Hmm, OK:

Heute Andreessen Horowitz kündigte an, dass es die 16,5-Millionen-Dollar-Serie A eines heimlichen Gaming-Startups namens Singularity 6 anführt. Die Mitbegründer des Startups behaupten, dass ihr Wagnis weniger auf den Aufbau eines wettbewerbsfähigen Shooters mit Knopfdruck als auf die Schaffung einer „virtuellen Gesellschaft“ gerichtet ist Benutzer können Beziehungen zu Spielcharakteren aufbauen, die von „komplexer KI“ angetrieben werden.

Jeffrey Epsteins Tod: Eine Twitter-Katastrophe erfordert eine neue Art, Nachrichten zu konsumieren

Margaret Sullivan schließt sich dem Chor an und fordert eine "langsame Journalismus" -Bewegung für Twitter:

Breaking-News-Reporter haben nicht den Luxus, ihre Nachrichtenerfassung zu verlangsamen, aber sie können vermeiden, dass Fehlinformationen verstärkt werden.

Nachrichtenverbraucher können jedoch frühzeitig einen Blick auf eine wachsende Informationskatastrophe werfen und eine gesunde Entscheidung treffen. Sie können den bösartigen Feuerwehrschlauch abstellen – und später wiederkommen, wenn wir tatsächlich etwas wissen.

Das Fish Tube-Mem und die Wissenschaft hinter den Riesenfisch-Wasserrutschen werden erklärt

Schauen Sie, das Mem "Lachskanone" ist bereits ein paar Tage alt und stammt aus einem jahrelangen Video, das kürzlich von Cheddar neu geschnitten und beworben wurde. Aber die Fischröhren-Tweets sind … sehr gut. Nämlich:

Ich bin ein:
⚪️ männlich
⚪️ weiblich
Fisch

Interessiert an:
⚪️ männlich
⚪️ weiblich
durch die Fischröhre gestartet werden

Senden Sie mir Tipps, Kommentare, Fragen und Fischröhrchen: [email protected]

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *