Press "Enter" to skip to content

Wird Philippe Coutinho am Tag der Transferfrist zu Arsenal, Tottenham oder Man Utd wechseln?

PHILIPPE COUTINHO hat in den letzten Tagen den Tipp bekommen, in die Premier League zurückzukehren. Wird er heute vor Ablauf der 17.00 Uhr-Transferfrist einen Wechsel von Barcelona antreten?

An diesem Abend wird das Fenster für Premier League-Outfits geschlossen, in denen Clubs von Englands Top-Klub um Last-Minute-Deals kämpfen.

Manchester United, Arsenal und Tottenham sind alle mit Philippe Coutinho verbunden, den Barcelona zur Verfügung gestellt hat.

Die 18-monatige Amtszeit des Brasilianers bei den katalanischen Giganten hat sich seit einem Wechsel von 142 Millionen Pfund aus Liverpool als erfolglos erwiesen.

Coutinho hat es nicht geschafft, sich in den ersten drei Runden als Linker oder als zentraler Mittelfeldspieler im Nou Camp zu behaupten, obwohl er vor seinem Wechsel nach Katalonien einer der besten Spieler der Premier League war.

Und Barcelona hat Antoine Griezmann in diesem Sommer für rund £ 108 Mio. verpflichtet, was Coutinhos Chancen auf eine Partie in Spanien weiter erschwert. Griezmann, Lionel Messi und Luis Suarez werden voraussichtlich ihre ersten drei Stürmer bilden.

Das hat dazu geführt, dass Barca Coutinho auch für Vereine wie United, Arsenal und Spurs angeboten hat.

Tottenham sollte Anfang dieser Woche an der Spitze des Rennens stehen, nachdem Mauricio Pochettino den Spieler persönlich angerufen hatte, um ihn dazu zu verleiten, nach Nord-London zu ziehen.

Pochettino arbeitete früher in seiner Karriere bei Espanyol mit Coutinho zusammen, wo er in 16 Spielen in einem erfolgreichen sechsmonatigen Leihspiel von Inter Mailand fünf Tore erzielte.

Liverpool schnappte sich Coutinho für £ 8 Millionen und er fuhr fort, eine unglaublich produktive Fünfjahresperiode bei Anfield zu verbringen. Er erzielte 54 Tore und 45 Vorlagen in 201 Spielen in allen Wettbewerben für die Roten, bevor er mit einem riesigen Gewinn abreiste.

Seine frühere Form in England bedeutete, dass Spurs den 27-Jährigen unbedingt wieder in die Premier League holen wollte.

Aber Coutinho lehnte einen Wechsel zum Tottenham Hotspur Stadium ab, da er lieber in Barca bleiben und um seinen Platz unter Ernesto Valverde kämpfen würde.

Der La Liga-Meister hatte nach 21 Mio. GBP gesucht, um den offensiven Mittelfeldspieler für 12 Monate auszuleihen, und war sogar bereit, eine Kaufoption aufzunehmen.

Da Spurs aus dem Rennen ist, untersucht Manchester United trotz der Ablehnung durch Paulo Dybala keinen Deal, während Arsenal sich auf defensive Ziele konzentriert, da sie Kieran Tierney und David Luiz heute verpflichten wollen und trotz Berichten kein festes Interesse an Coutinho hatten .

Auch Liverpool-Chef Jürgen Klopp will Coutinho keine Rückkehr drohen lassen, obwohl der brasilianische Nationalspieler nach 30 Jahren Wartezeit auf den Meistertitel im Merseyside-Outfit einen Aufschwung verzeichnen würde.

In der Zwischenzeit ist es Chelsea verboten, bis zum Sommer 2020 Transfers zu tätigen, während Manchester City eine Fülle von Angriffsmöglichkeiten bietet.

Und das bedeutet, dass Coutinho die spanischen Giganten wahrscheinlich nicht verlassen wird, zumindest nicht nach Großbritannien.

Barca war zuversichtlich, dass ein Wechsel nach Tottenham möglich sein würde, aber mit der Zeit, die für englische Vereine vergeht, sollen sie akzeptiert haben, dass sie die Nr. 10 nicht ausladen werden.

Valverde sagte, nachdem Barca in den frühen Morgenstunden in einem Testspiel in Miami Napoli besiegt hatte: „Natürlich zähle ich auf ihn. Wir wissen nicht, was passieren wird, aber er ist bei uns.

"Er hat heute nicht gespielt, weil, wie Arthur und [Arturo] Vidal, sie hatten nur zwei Trainingseinheiten.

„Der Plan ist der gleiche. Bring sie nach und nach herein. Wir werden sehen, ob er am Samstag einige Minuten spielen kann.

„Die Idee ist bei ihm die gleiche wie bei allen anderen. Wir zählen natürlich auf ihn. “

Die Serie A oder die Ligue 1 könnten für Coutinho ein wahrscheinlicheres Ziel sein, wobei Paris Saint-Germain eine Mannschaft ist, die Interesse haben könnte.