Press "Enter" to skip to content

Das Wiedersehen von Simon Cowell mit MerseyGirls-Star Julia Carlile nach der Zahlung von 175.000 Pfund für eine Operation ist der emotionalste britische Got Talent-Moment aller Zeiten

Simon Cowell und Julia Carlile, die Heldin von MerseyGirls, treffen sich zu Got Talent: The Champions in Großbritannien.

Als die Truppe zum ersten Mal bei Got Talent in Großbritannien ankam, erklärte Julia, dass sie sich einer Operation unterziehen würde, um ihren gekrümmten Rücken zu reparieren, aber nie wieder tanzen könnte.

BGT war ihre letzte Chance, der Welt zu zeigen, was sie hat – dachte sie zumindest.

Simon war so bewegt von Julia und ihrem Talent, dass er die Tänzerin für eine Operation nach Amerika flog, die sie hier in Großbritannien nicht bekommen konnte. Unnötig zu erwähnen, dass ihr Wiedersehen eine Menge ist, da Julia nicht nur wieder kämpft, sondern auch über die Bühne flippt und beweist, dass MerseyGirls stärker sind als je zuvor.

"Wow, das war wirklich emotional", begann David Walliams mit krachender Stimme. „Es war der perfekte Sturm. Wir sind alle absolut in Trümmern und ich bin mir sicher, dass die Nation es auch ist. "

"Ich habe dich geliebt, als ich dich das erste Mal gesehen habe", fügte Alesha Dixon hinzu, nachdem sie der Truppe 2017 ihren goldenen Summer gegeben hatte.

„Ich liebe dich jetzt noch mehr.

„Als ich sah, dass du den Backflip über die Bühne gemacht hast, hat es mein Herz höher schlagen lassen. Simon, ich liebe dich für das, was du für sie getan hast. Sie sind nur die nettesten, nettesten Mädchen. Ich hoffe wirklich, dass du das Finale schaffst! "

"Du bist ein Wanderwunder", strahlte Amanda Holden. "Ich denke, es ist eine der emotionalsten Auftritte, die wir jemals in der Show hatten, und alle Ihre Mädchen sind erstaunliche Tänzerinnen."

Natürlich war Simon nach der wohl bedeutendsten Leistung in der 13-jährigen Geschichte der Serie am Rande der Tränen.

"Es ist die Stärke einer Person und darüber hinaus die Freundschaft und Unterstützung, die wir gesehen haben, als wir Sie das erste Mal getroffen haben", sagte er dem Kollektiv. "Die Tatsache, dass Sie immer noch zusammen sind und heute Abend zurückgekommen sind … es war alles."

Verzückt lief Julia zu Simon und rief: „Vielen Dank Simon. Ich kann Ihnen nur danken. "

"Ebenso", zwinkerte er zurück.

Die MerseyGirls haben jedoch eine harte Konkurrenz, da Lost Voice Guy lustiger als je zuvor zurückkehrt und Simon einen Interpreten als "den besten Got Talent Act der Welt" bezeichnet.