Press "Enter" to skip to content

Rafael Nadal ist "außer Kontrolle" – Fans verspotten den Spanier für die US Open-Taktik gegen Berrettini

Rafael Nadal wurde für seine Taktik gegen Matteo Berrettini bei den US Open verspottet.

Rafael Nadal steht ganz hinten auf dem Platz, als er Matteo Berrettinis Aufschlag im US Open-Halbfinale zurückgibt, und die Fans haben die Taktik schnell zu einem Witz gemacht.

Nadal trifft zum ersten Mal auf Berrettini, als er das Finale der US Open erreichen will.

Während des ersten Satzes, der zu einem Unentschieden führte, stand Nadal ganz hinten auf dem Platz, um Berrettinis Aufschläge zurückzugeben.

Es half dem Spanier nicht, im ersten Satz zu brechen, obwohl Nadal schließlich das Unentschieden mit 8: 6 gewann.

Aber die Fans machten schnell Witze über Nadals Positionierung, als sie zurückkamen.

Ein Beitrag in den sozialen Medien: "Nadals Rückkehrposition ist ein toter Witzkumpel"

Ein anderer fügte hinzu: "Habe in letzter Zeit nicht viel Tennis gesehen. Aber wo @RafaelNadal für diesen Kerl-Aufschlag steht, ist außer Kontrolle! “

Ein dritter kommentierte: "Nadal wird in New Jersey stehen, wenn es das ist, was es braucht, um den Aufschlag dieses Mannes zurückzugeben."

Mit einem anderen Tennisfan, der schreibt: "Nadal könnte genauso gut in mein Wohnzimmer kommen, um zurückzukehren."

Ein Unterstützerkollege forderte die Fans zum Anschauen auf und schrieb: "Wenn Sie die US Open nicht sehen, schalten Sie sie ein!" Berrettini hat Nadal (im wahrsten Sinne des Wortes) gegen die Rückwand gelehnt und versucht, Berrettinis Aufschläge zurückzugeben !! "

Während ein anderer verspottete: "Nadal steht bei Never-Neverland und versucht, Berrettinis Aufschlag zurückzugeben."

Nadal war beunruhigt darüber, dass Nick Kyrgios sich zuvor entschlossen hatte, dem Spanier unter den Armen zu dienen.

Und ein Fan drängte jemanden, das Kunststück zu wiederholen.

Sie schrieben: "Kann jemand anders als @NickKyrgios @RafaelNadal einen hinterhältigen Aufschlag geben, während er im Hintergrund vierzig steht?"

Nadal will das Finale erreichen und strebt Roger Federers Grand Slam mit 20 an. Nadal hat mit 18 die French Open zum 12. Mal in diesem Jahr gewonnen.