Press "Enter" to skip to content

Königliche Offenbarung: Wie Camilla und Prinzessin Haya eine besondere Bindung eingegangen sind

PRINCESS HAYA beginnt einen heftigen Rechtsstreit mit ihrem entfremdeten Ehemann, dem Herrscher von Dubai, in Großbritannien – sie scheint jedoch eine besonders freundschaftliche Beziehung zu Camilla, der Herzogin von Cornwall, zu haben.

Prinzessin Haya von Jordanien, die entfremdete Frau des Herrschers von Dubai, Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, hat kürzlich Schlagzeilen gemacht, weil sie aus dem Stadtstaat der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) nach Großbritannien geflohen ist. Das königliche Paar heiratete 2006 und ihre Kinder Sheikha Jalila und Sheikh Zayed stehen nun im Zentrum eines Rechtsstreits zwischen den beiden. Prinzessin Haya hat jedoch möglicherweise ein freundliches Ohr in London, da sie zuvor mit Camilla, der Herzogin von Cornwall, bekannt wurde.

Als Prinz Charles und Camilla Ende 2016 auf ihrer Nahost-Tournee die Emirate besuchten, gaben die beiden königlichen Frauen an, besonders nah beieinander zu sein.

Das in Dubai ansässige Magazin Emirates Woman berichtete im November 2016: "Zwei britische Royals sind derzeit im Rahmen einer Nahost-Tournee in Dubai – und einer ist wie ein Haus in Flammen mit unserer eigenen Prinzessin."

Der Prinz von Wales und die Herzogin von Cornwall wurden von Prinzessin Haya und Scheich Mohammed persönlich durch die Stadt geführt.

Das Magazin fährt fort: „Beide königlichen Frauen trugen zu diesem Anlass weiße Kleidung, und Camilla entschied sich auch für einen Sonnenschirm, um sich vor der warmen Sonne zu schützen.

"Während ihres Besuchs würdigte der Prinz Prinzessin Haya und Scheich Mohammeds 'Barmherzigkeit'.

"Der britische Thronfolger ist hier, um religiöse Toleranz zu fördern, Frauen in Führungspositionen zu unterstützen, Jugendchancen zu schaffen, die militärische Zusammenarbeit zu fördern und das kulturelle Erbe und den Schutz der Tierwelt zu bewahren."

Zu Camillas königlichen Terminen gehörte auch die Unterzeichnung eines Partnerschaftsabkommens mit Prinzessin Haya.

Emirates Woman fährt fort: „Während ihres Aufenthalts in Dubai besuchte Camilla auch die Dubai Foundation for Women and Children, die als erste gemeinnützige Einrichtung in den Vereinigten Arabischen Emiraten Opfer von häuslicher Gewalt, Kindesmissbrauch und Menschenhandel ist ein Besuch im Al Jalila Specialty Hospital.

Prinzessin Haya Nachrichten: Wie Sheikh Mohammed von der Königin, Kate und Prinz William geehrt wurde

„Im Krankenhaus unterzeichnete die Herzogin eine Partnerschaft mit Prinzessin Haya zwischen dem Alder Hey Kinderkrankenhaus in Liverpool, Großbritannien, und Al Jalila.

„Camilla, die die Anlage als 'brillant'teilte ein Kichern mit Prinzessin Haya, als die beiden die Vereinbarung unterzeichneten.

„Die Herzogin bemerkte auch die Anzahl der VAE-Frauen in Führungspositionen, so Sara Saeed Al Hameli, Präsidentin der Studentin der Zayed-Universität Rat."

Frau Al Hameli sagte gegenüber Gulf News: „Sie sagte, dass sie das noch nie in einem anderen Land gesehen hat.

Ist das der wahre Grund, warum die Königin Andrew näher ist als Charles?
Königlicher Herzschmerz: Wie Camilla Prinz Charles mit lebensverändernder Offenbarung zermalmte
Aufgedeckt: Camillas brutaler erster Eindruck von Prinzessin Diana

"Sie sagte auch, sie sei sehr beeindruckt von der positiven Einstellung der Menschen in der VAE.

"Die Herzogin besuchte auch Abu Dhabis erstklassiges Falknerei-Krankenhaus, in dem sie – trotz ihrer Angst vor Greifvögeln – eine kleine Eule namens Baby halten konnte."

Die 45-jährige Prinzessin verließ am 1. August die Royal Courts of Justice in London, nachdem sie einen Richter gebeten hatte, eine angeordnete Anordnung zum Schutz der Ehe und eine Anordnung gegen Missbrauch zu erlassen.

Sie floh Anfang dieses Jahres mit ihren beiden Kindern nach Großbritannien.

Der 70-jährige Scheich, Vizepräsident und Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate und Herrscher von Dubai, hat bei den britischen Gerichten einen Antrag auf "summarische Rückkehr" von gestellt Sheikha Jalila und Sheikh Zayed.

Es wird vermutet, dass seine sechs Ehefrauen mehr als 20 Kinder haben.

Prinzessin Haya und Scheich Mohammed wurden oft mit Königin Elizabeth II. Fotografiert, da sie eine Leidenschaft für Pferderennen und Pferdezucht teilen.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *