Press "Enter" to skip to content

Unterstützt No Man’s Sky HOTAS-Controller?

Beste Antwort: HOTAS-Controller werden in No Man’s Sky auch mit dem neuen Update nicht unterstützt. Es gibt einfach zu viele Steuerungssysteme, um mit ihnen fertig zu werden, und Sie müssten sie ständig austauschen.

  • Greifen Sie nach den Sternen: No Man’s Sky (40 US-Dollar bei Amazon)

So cool es auch klingt, es ist ein Nein

No Man’s Sky hat einige Schlüsselkomponenten, die es zu einem spektakulären Spiel machen. Es gibt riesige Welten zu erkunden, man kann in Autos herumfahren und riesige Stützpunkte bauen, und natürlich gibt es Raumschiffe. Die Raumschiffe sind ein großer Teil des Spiels und lassen Sie zwischen den Welten fliegen. Sie können sogar zu verschiedenen Sonnensystemen springen, wenn Sie möchten. Die Bedienelemente verwenden jedoch weiterhin nur den DualShock Controller.

So sehr wir ein HOTAS für diese Abschnitte des Spiels verwenden möchten, es ist einfach zu viel los, als dass das HOTAS Ihre einzige Kontrollmethode wäre. Sicher, Sie können es verwenden, wenn Sie sich in einer Weltraumschlacht befinden, und vielleicht zur Not in den Buggys, die Sie auf dem Boden herumfahren, aber für Erkundungen zu Fuß oder zum Errichten von Stützpunkten ist das HOTAS-System einfach nicht lebensfähig.

Was ist mit dem Beyond-Update?

Mit der Veröffentlichung des neuesten Updates für No Man’s Sky, Beyond, fügt das Spiel eine ganze Reihe neuer Funktionen hinzu. Eine der größten Neuerungen ist die VR-Kompatibilität. Das Flugsystem ist zwar kein HOTAS-System, fühlt sich aber bei der Verwendung von VR für manche realistischer und potenziell einfallsreicher an.

Sie verwenden die Move-Controller ähnlich wie bei HOTAS – einer wird wie ein Joystick gehalten, der andere wie ein Gashebel. Obwohl Sie nicht über die solide Basis eines HOTAS-Controllers verfügen, kommen Sie dem näher Fühlen Sie sich so im Vergleich zu einem Gamepad. Wir sind der Meinung, dass dies wahrscheinlich der beste Weg ist, um No Man’s Sky Moving forward zu erleben.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *