Press "Enter" to skip to content

Dies ist die ultimative Tischladestation

Es gibt einen neuen Champion in der Stadt – wenn in der Stadt, in der Sie sich befinden, viele Möglichkeiten zum Aufladen von Laptops, Smartphones, Tablets und anderen Geräten vorhanden sind. Die neue ZeroLemon Extreme-Ladestation ist das leistungsstärkste USB-Ladegerät für mehrere Geräte, das ich je verwendet habe. Über die beiden USB-C-Anschlüsse, die beiden USB-A-Anschlüsse, das Qi-Ladepad und die Apple Watch-Dockingstation wird eine Leistung von bis zu 135 W ausgegeben. Es hat zwei Fans, um die Dinge kühl zu halten, und das Ganze ist ungefähr so ​​groß wie ein kleines Taschenbuch. (Es sieht aus wie eine Mini-Xbox-Spielekonsole.) ZeroLemon führt derzeit bis Ende August eine Kickstarter-Kampagne durch und erwartet, dass die Extreme Charge Station im Oktober für 99 US-Dollar ausgeliefert wird.

Mit all dieser Energie und all diesen Anschlüssen können Sie im Grunde jedes USB-Gerät mit diesem Dock aufladen. Einer der USB-C-Anschlüsse bietet eine Leistung von bis zu 87 W für sich allein. Dies reicht aus, um ein 15-Zoll-MacBook Pro aufzuladen, während der andere bis zu 20 W unterstützt und für Smartphones und Tablets ausreichend ist. Sie können sogar beide Ports gleichzeitig nutzen und gleichzeitig die volle Ladegeschwindigkeit nutzen. Auf der linken Seite der Ladestation befindet sich eine kleine LED, die anzeigt, welche Spannung vom leistungsstärksten USB-C-Anschluss abgenommen wird. Schließen Sie einen Laptop an, und die 20-V-Lampe leuchtet auf. Wenn Sie zu einem Telefon gehen, leuchtet eine der niedrigeren Spannungseinstellungen auf.

Die beiden USB-A-Anschlüsse bieten jeweils eine Leistung von bis zu 15 W. Dies reicht aus, um die meisten Smartphones schnell aufzuladen. Sie können jedoch auch problemlos andere USB-Geräte wie drahtlose Mäuse oder Kopfhörer aufladen. Das Qi-Ladepad auf der Ladestation liefert eine Leistung von bis zu 10 W. Dies reicht aus, um iPhones, Samsung-Geräte und andere Android-Telefone drahtlos schnell aufzuladen. Um das Ganze abzurunden, befindet sich rechts neben dem Qi-Ladegerät ein 3-W-Pad, mit dem eine Apple Watch aufgeladen werden kann.

Viele USB-Ladegeräte mit mehreren Geräten können auf einem Nachttisch oder Nachttisch aufgestellt werden, sodass Sie alle Ihre Geräte im Schlaf aufladen können. Die Extreme Charge Station eignet sich jedoch besser für einen Schreibtisch, auf dem Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit einen Laptop verwenden, der eine höhere Stromaufnahme benötigt, und auch andere Geräte den ganzen Tag über aufladen möchten.

Ein Hinweis zum Crowdfunding:

Crowdfunding ist von Natur aus ein chaotisches Feld: Unternehmen, die nach Finanzmitteln suchen, neigen dazu, große Versprechungen zu machen. Laut einer Studie von Kickstarter aus dem Jahr 2015 liefert etwa 1 von 10 „erfolgreichen“ Produkten, die ihre Finanzierungsziele erreichen, keine wirklichen Belohnungen. Aufgrund von Lieferverzögerungen, Terminüberschreitungen oder zu viel versprechenden Ideen sind die Produkte, die tatsächlich fertig werden, häufig enttäuschend.

Die beste Verteidigung ist es, nach bestem Wissen und Gewissen vorzugehen. Fragen Sie sich: Sieht das Produkt legitim aus? Macht das Unternehmen ausgefallene Behauptungen? Gibt es einen funktionierenden Prototyp? Erwähnt das Unternehmen bestehende Pläne zur Herstellung und zum Versand von Fertigprodukten? Hat es schon einmal einen Kickstarter absolviert?

Und denken Sie daran: Sie müssen ein Produkt nicht unbedingt kaufen, wenn Sie es auf einer Crowdfunding-Website unterstützen.

Das aggressive Kühldesign der Ladestation ist ein weiterer Grund, warum Sie dies nicht neben Ihrem Kopf haben möchten, während Sie schlafen. Wie bereits erwähnt, befinden sich zwei Lüfter in der Box, die die Kühlung der Geräte während des Ladevorgangs gewährleisten. Außerdem scheuen sie sich nicht, Geräusche von sich zu geben. Bei meinen Tests gingen die Lüfter fast immer an, wenn ich einen Laptop an die Ladestation anschloss, und sie sind häufig lauter als die Lüfter des Laptops. Selbst wenn ich nur das kabellose Ladepad und nichts anderes benutze, drehen sich die Lüfter häufig und machen beim Ein- und Ausschalten ein pfeifendes Geräusch, um die Temperatur aufrechtzuerhalten. Dies wird Ihnen auffallen, wenn sich die Ladestation direkt neben Ihnen befindet. Da sich die Lüfter jedoch auf der Rückseite des Geräts befinden, ist es viel schwieriger, sie zu hören, wenn Sie die Ladestation mit auf die Rückseite Ihres Schreibtisches legen Die Fans schauen von dir weg.

Die Extreme Charge Station ist auch nicht sehr tragbar, da sie ein Verlängerungskabel zum Anschließen an die Wand benötigt und erheblich größer als die meisten USB-Netzteile ist. ZeroLemon enthält jedoch einen Netzbeutel, in den Sie das Gerät stecken und der Held des Coffeeshops sein können, wenn Sie möchten.

Insgesamt aktiviert die Extreme Charge Station fast jedes Kontrollkästchen, wenn es um das Aufladen von USB-Geräten geht: Sie ist leistungsstark genug, um USB-C-fähige Laptops aufzuladen, kann Smartphones auch schnell und kabellos aufladen und verfügt über zusätzliche Anschlüsse für andere Legacy-Geräte USB-A-Geräte. Auch wenn Sie keine Apple Watch besitzen und diese Funktion nie nutzen, bietet die Extreme Charge Station eine Menge und packt alles in eine relativ kompakte Box.

Wenn Sie sich für die Kickstarter-Kampagne entscheiden, erhalten Sie die Extreme Charge Station zum Sonderpreis, aber selbst bei einem regulären Preis von 99 US-Dollar übertrifft sie so ziemlich alles andere. Wenn Sie nach einer Ladestation suchen, um alle zu regieren, ist dies die richtige.

Vox Media unterhält Affiliate-Partnerschaften. Diese haben keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt, obwohl Vox Media möglicherweise Provisionen für Produkte verdient, die über Affiliate-Links gekauft wurden. Weitere Informationen finden Sie unter unsere Ethikpolitik.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *